Mehr Power durch gesunde Ernährung

Power ON – Gesund & Produktiv im Arbeitsalltag

Wer kennt es nicht? 14:00 Uhr und keine Power mehr? Da kann ja nur noch Kaffee helfen, oder doch ein Stück Schokolade? Viele von uns vergessen, dass die richtige Ernährung viel mit unserer Leistungsfähigkeit zu tun hat! Wir alle haben keine Zeit auf der Arbeit, aber die Zeit für ein gesundes Frühstück oder Mittagsessen müssen wir uns nehmen.

Auch unser Chef sollte Interesse daran haben, denn ohne Kohlenhydrate, Eiweiß und gesunden Fetten kann unser Körper keine gewünschten Höchstleistungen bringen!

Starte deinen Tag doch am besten mit einem Smoothie aus dem Smoothie Maker um deinen Körper gleich mit ausreichend Vitaminen zu versorgen. Schneller kann man kein gesundes Frühstück zubereiten.

Für alle die am Morgen keinen großen Hunger haben, kein Problem, du kannst einen von zwei Kunststoffbehältern ganz bequem mit zur Arbeit nehmen und dort deinen Smoothie genießen.

Power auch nach High-Noon

Am Nachmittag ist es dann wieder wichtig seine Energiespeicher für den restlichen Tag aufzufüllen. Damit auch die letzten Stunden des Arbeitstages keine Qual werden.  So kannst du mit höchster Aufmerksamkeit und Leistungsfähigkeit in die 2. Halbzeit starten.

Du wirst merken, dass du nicht nur Leistungsfähiger sondern auch Entspannter deinen Arbeitsalltag bewältigst. Genauso wichtig wie die richtige Auswahl des Mittagessens, ist auch die Einnahme. Lass dir einfach Zeit und genieße deine Pause.

Ca. 50% aller Berufstätigen essen am Arbeitsplatz. Aber wer kennt es nicht, dann kommt doch wieder eine Mail oder ein Anruf und man is(s)t wieder bei der Arbeit.

Relaxen will gelernt sein

Wir müssen lernen zu entspannen! Während des Essens oder in der restlichen Pausenzeit. Vielleicht hilft dir ja ein ganz einfaches Mandala auszumalen um zu entspannen, die fröhlichen Farben eines Fineliners werden dir helfen deinen Stress abzubauen und dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Für die, wo selbst das nicht hilft, muss dann doch wieder eine Kleinigkeit Zucker oder ein schöner Kaffee aus einer unserer Kaffeemaschienen herhalten.

Lasst uns also versuchen, unsere Arbeitszeit durch eine richtige Ernährung und richtiger Entspannung noch produktiver zu gestalten. Ideen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

83 − = 81