Pastellfarben absolut in Mode

Pastellfarben in der Offensive – Nicht nur ein Trend!

Überall lese ich nur noch „Pastellfarben sind der Trend“. Es wirkt so frisch, modern und so stylisch, einfach WOW. Da frage ich mich doch, was für Farben sind Pastell? Wie unterscheidet sich ein Pastellgelb vom „normalen“ Gelb?

Pastellfarben im Büro

Ich versuche, euch an Hand von 1-2 Beispielen zu zeigen wie Pastellfarben sich von „normalen“ Farben abheben. Zuerst dachte ich auch immer, es macht keinen Unterschied in was für einer Farbe ich meine Texte markiere. Aber an Hand von Textmarkern in Pastelltönen konnte ich sehr schnell merken, was für einen riesen Unterschied ich in der Wahrnehmung dank dieser zarten Farben verspüre. Die Farben sind wirklich frisch und so leicht.

Es fällt mir also leichter, markierte Textzeilen zu lesen. Die Farben sind weder zu hell noch zu dunkel, viele finden ein „normales“ Gelb von Textmarker zu aggressiv. Bei einem dunklen blau besteht zudem die Gefahr, das der Text sehr schwer zu lesen wird. Bei einem Textmarker in Pastellgelb wird jeder merken, wie sanft dieses Gelb auf einen wirkt. Das gleiche ist beim Papier festzustellen, die Farben haben einen positiven Einfluss auf unsere Wahrnehmung.

Wie wirken Pastellfarben auf mich?

Ein gutes Beispiel sind auch die Haftnotizen, wer kennt sie nicht? In jedem Büro ist doch ein Haftnotizwürfel in einem aggressiven Gelb zu finden. Doch müssen die Haftnotizen immer Gelb sein? Wir sagen nein! Versuche es doch mal mit einem Haftnotizwürfel in schönen weichen Pastellfarben. Deine Kollegen/innen werden es dir danken, wenn anstelle der knalligen gelben Haftnotiz eine schöne Haftnotiz in einem freundlichen pastellrosa oder pastellgrün zu sehen ist. So werden Aufgaben, Bitten oder Anregungen ganz anderes wahrgenommen und mit Freude erledigt.

Wir finden also, Pastellfarben sind nicht nur für Mode gemacht, sondern sehr gut auch für unseren Büroalltag geeignet! Wir würden uns freuen, eure Meinung über Pastellfarben zu hören. Oder euch vorschlagen diese zu Testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 4 =